Schapfen Dinkel-Joghurtbrötchen - Rezeptur

Dinkel-Joghurtbrötchen
Rezept Nr. 131143.1001

Verkehrsbezeichnung:

Dinkelmalz-Kleingebäck mit Vollkornsauerteig und Joghurt

Grundrezept: 10 kg Gesamtmehl
100 % Schapfen Dinkel-Joghurtbrötchen

10,000 kg Schapfen Dinkel-Joghurtbrötchen
0,400 kg Hefe
5,400 kg Wasser
15,800 kg (ca.) Gesamtgewicht
Kneten: Spiralkneter 5 Min. langsam<br />ca. 3 - 4 Min. schnell
Teigtemperatur: 26 - 27° C
Teigruhe: 10 Minuten
Teigeinlage: 2100 g pro Presse
Pressengare: 10 Minuten 
Aufarbeiten: Der Teig ist zur Verarbeitung über Brötchenanlage geeignet. Pressen zu abgepressten, runden<br />oder langen Teiglingen aufarbeiten. Oberfläche befeuchten und in Dekormischung wälzen.
Backen: Rundstücke und lange Teiglinge bei halber Gare schneiden, mit 3/4- Gare und Schwaden backen. Die letzten Minuten der Backzeit mit offenem Zug ausbacken.
Backhitze: 230° C, ca. 10° C unter Brötchenbacktemperatur, abfallend auf 30° C unter Brötchenbacktemperatur.
Backzeit: 22 Minuten
Dekormischung: 50 % Dinkelflocken + 50 % Sesam