Leinsamen ganz, 250g

SchapfenMühle Leinsamen ganz leistet einen wertvollen Beitrag zu Ihrer ausgewogenen und ballaststoffreichen Ernährung und ist vielseitig verwendbar. Leinsamen ganz ist ein Lebensmittel mit einem natürlich hohen Gehalt an Ballaststoffen sowie pflanzlichen Omega-3-Fettsäuren. Die Ballaststoffe tragen durch ihre Quellfähigkeit zur Füllung des Darmes bei und die Verdauung wird auf natürliche Weise angeregt. Sie sorgen für eine längere Sättigung und unterstützen so auf natürliche Weise die Gewichtskontrolle.

Bei Genuss von Leinsamen ganz bitte auf eine deutlich erhöhte Flüssigkeitszufuhr achten (ca. 100 ml Wasser oder Tee pro Esslöffel Leinsamen ganz). Achten Sie auf eine ausgewogene, abwechslungsreiche und gesunde Lebensweise.

Aufgrund seines fruchtigen, mild-nussigen Geschmacks eignet sich Leinsamen ganz sehr gut zum Verfeinern von Cerealien, Milchprodukten, Süßspeisen, Suppen und anderen würzigen Gerichten und kann dauerhaft in die tägliche Ernährung einbezogen werden. Die Verträglichkeit von Fruchtsäften und –salaten kann durch Leinsamen verbessert werden; auch als feine Backzutat für Brot und Gebäck wertet er viele Rezepte auf.

Unsere Empfehlung: 3-4 Esslöffel Leinsamen ganz (30g) decken bereits ca. 30% des Tagesbedarfs an Ballaststoffen. Damit die Ballaststoffe gut aufquellen können, sollten Sie Leinsamen ganz mit reichlich Flüssigkeit (ca. 100 ml Wasser oder Tee pro Esslöffel Leinsamen ganz) zu sich nehmen – auch wenn Sie Leinsamen ganz z.B. in Quark oder Joghurt einrühren.


Leinsamen ganz kaufen:
www.webshop-schapfenmuehle.de/de/leinsamen-ganz-250-g

100 g enthalten im Durchschnitt:
Brennwert 2118 kJ/514 kcal
Fett 42,2 g
davon gesättigte Fettsäuren 3,7 g
einfach ungesättigte Fettsäuren 7,5 g
mehrfach ungesättigte Fettsäuren 28,7 g
Kohlenhydrate <1,0 g
davon Zucker <1,0 g
Ballaststoffe 30,8 g
Eiweiß 18,3 g
Salz 0,07 g
Omega 3 Alpha-Linolensäure 22,5 g

Diese Werte unterliegen den bei Naturprodukten üblichen Schwankungen.

Unser Rezeptvorschlag zu diesem Produkt:

 

Leinsamen-Knusper-Kräuter

 

 

Zutaten:

300g Wasser

240g SchapfenMühle Dinkelvollkornmehl

120g SchapfenMühle Leinsamen ganz

60g SchapfenMühle Sonnenblumenkerne

60g SchapfenMühle Sesam natur

60g SchapfenMühle Kürbiskerne

 

 

Zubereitungszeit:

ca. 30 Minuten

Backzeit:

ca. 70 Minuten

 

 

Zubereitung:

- Ofen auf 150°C (Umluft) vorheizen.

- Alle Zutaten zusammen in eine Schüssel geben und mit einem Löffel zu einer homogenen Masse verrühren. Nicht kneten!

- Die Masse auf zwei mit Backpapier ausgelegte Bleche verteilen und mit Hilfe einer Teigkarte oder eines Löffels gleichmäßig möglichst dünn verstreichen.

- Beide Bleche zusammen in den vorgeheitzten Ofen schieben und zuerst ca. 15 Minuten backen.

- Danach die Bleche aus dem Ofen nehmen und die Masse mit Hilfe der Teigkarte oder eines Messers in kleine Rechtecke teilen.

- Danach die Bleche wieder in den Ofen schieben und ca. 55 Minuten backen.

 

Tipp:

Die Masse kann nach Belieben z.B. mit Parika gewürzt oder ca. 20 Minuten vor Ende der Backzeit mit Käse bestreut werden.

 

Hinweis:

Die Backzeiten und -temperaruren können je nach backofen und Herdeinstellung variieren.

 

Guten Appetit!

 

 

Weitere Rezeptideen:

Müsli Fit & fun
SchapfenMühle: Trifle aus Haferflocken, Kürbiskernen, geröstetem Sesam, Honig-Joghurt, Erdbeeren und Mangomark
SchapfenMühle: Aus Herzenslust
SchapfenMühle: Buttermilchbrot

Zum Shop