SchapfenMühle Leinsamen geschrotet:
Leinsamen-Sesambrot

Zutaten für 1 Brot:

50 g SchapfenMühle Leinsamen geschrotet
50 g SchapfenMühle Sesam
300 g Weizenkerne
150 g Dinkelkerne
1 TL Anissamen
25 g SchapfenMühle Weizenkleie
25 g SchapfenMühle Weizenkeime premium
1 P. Trockenhefe
1 TL Meersalz
1 TL Honig
375 ml lauwarmes Wasser

 

Zubereitung:

Leinsamen geschrotet und Sesam in der Pfanne ohne Fett leicht rösten, abkühlen lassen. Weizen, Dinkel und Anis fein mahlen. Weizenkeime, Weizenkleie, Trockenhefe, Salz, Honig und Wasser hinzufügen. Alle Zutaten mit dem Handrührgerät mit Knethaken zuerst auf niedrigster, dann auch höchster Stufe in etwa 4 Minuten zu einem glatten Teig verarbeiten. Die Leinsamen-Sesam-Mischung unterkneten. Den Teig zugedeckt an einem warmen Ort so lange gehen lassen, bis er sich sichtbar vergrößert hat. Dann auf der Arbeitsfläche nochmals durchkneten und zu einer Rolle formen. Die Teigrolle mit Wasser bestreichen und in eine gefettete Kastenform legen. Den Brotteig in der Form zugedeckt nochmals gehen lassen, bis er sich sichtbar vergrößert hat. Die Form auf dem Rost in den Backofen schieben.
Backtemperatur: Ober-/Unterhitze: 200 - 220 °C
Backzeit: etwa 50 Minuten

Zum Shop