SchapfenMühle Dinkel-Frühstücksflocken zart: Champignon-Pfannkuchen mit Dinkelflocken und Kräuterquark

Zutaten für 2 Personen:

160 g SchapfenMühle Dinkel Mehl
3 EL SchapfenMühle Dinkelflocken
250 ml Mineralwasser
2 Eier
3 EL geriebenen Käse
1 Bund Kräuter (Petersilie, Schnittlauch)
1 kleine Zwiebel
6 kleine Champignons
Etwas Öl
250 g Quark
etwas Milch

 

Zubereitung:

160 g Dinkelmehl, 3 EL Dinkelflocken, 250 ml Mineralwasser und 2 Eier zu einem leicht flüssigen Teig verrühren. 3 EL geriebenen Käse, frisch geschnittene Kräuter (Petersilie, Schnittlauch) sowie 1 kleine feingehackte Zwiebel dazugeben. Die Champignons in dünne Scheiben schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen, je Pfannkuchen einen kleinen Schöpflöffel Teig in die Mitte geben und nach außen hin glatt streichen. 3-4 Pilzscheiben darauf platzieren. Nach 1-2 Minuten den kleinen Pfannkuchen wenden und die Seite mit den Pilzen ausbacken. Die Pfannkuchen mit der Pilz-Seite nach oben auf Teller legen. Für den Kräuterquark 250 g Quark, etwas Milch und frisch geschnittene Kräuter verrühren.

Zum Shop