Verfahrenstechnologe Mühlen- und Getreidewirtschaft

 

Zum 1. September 2018 bieten wir Ihnen eine Ausbildung zum

Verfahrenstechnologe Mühlen- und Getreidewirtschaft (m/w) an.

Dein Profil
Wenn Du Dich für Computertechnik, Physik und den Umgang mit Naturkostprodukten interessierst, bist Du hier genau richtig! Idealerweise bringst Du einen Realschulabschluss mit, aber auch ein guter Hauptschulabschluss mit guten Noten in Deutsch und Mathematik kann den Weg zum Müller eröffnen. Darüber hinaus arbeitest Du gerne im Team und kennst bereits verschiedene Getreidesorten.

 

Deine Aufgaben
Als Müller/in wirst Du während Deiner Ausbildung überwiegend in unserer Mehlmühle sowie in unserer Schälmühle tätig sein. Dein Aufgabengebiet ist umfangreich und umfasst von der Rohstoffannahme über die fachgerechte Lagerung bis hin zur Reinigung und Vermahlung alles, was zum Müllerhandwerk gehört.

 

 

Ausbildungsdauer
Die reguläre Ausbildungsdauer beträgt 3 Jahre. Eine Verkürzung der Ausbildungszeit ist unter bestimmten Voraussetzungen möglich.


Duales System
Der theoretische Unterricht in Form von Blockunterricht findet an der Gewerblichen Hoppenlauschule in Stuttgart statt. Während der Zeit der Berufsschule wirst Du im Wohnheim untergebracht.

 

Werde auch Du Teil unseres Teams und übernehme Verantwortung vom erste Tag an!


Haben wir Dein Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns auf Deine aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Lichtbild, Zeugniskopien).


Für Fragen steht dir Frau Staudenmeyer gerne unter der Telefonnummer 07 31/9 67 46 - 40 zur Verfügung.

Weiter Informationen findest Du auch unter

www.mueller-in.de

www.bewirbdich.de/schapfenmuehle/

Bewerbungskontakt

SchapfenMühle GmbH & Co. KG
Franzenhauserweg 21
89081 Ulm

Frau Staudenmeyer

Tel: +49 (0) 731-96746-40
Fax: +49 (0) 731-96746-50

personal@schapfenmuehle.de

Zum Shop